*** Letzter Versandtag vor Weihnachten 13. Dezember! ***
  Versandkostenfrei ab 50 €  Sichere Zahlung   +49 30 28 45 62 16  

DIY Bath & Body Oil

by Lulu & Marula

DIY Bath & Body Oil by Lulu & Marula
8. Januar 2016 Caroline
Lulu & Marula - DIY Hautpflegetöl für die Winterzeit

Während in Berlin klirrende Kälte und Schneematsch Einzug gehalten haben und wir noch alle die guten Neujahrs-Vorsätze von einem gesünderen Lebensstil im Kopf haben, hat Jesslynn Schlamm von unserem liebsten Beauty-Neuzugang Lulu and Marula genau den richtigen Seelenschmeichler für uns im Gepäck! Sie tüftelte in ihrer Küche ein schönes DIY Rezept für ein wohltuendes Hautpflegeöl aus — quasi der Lebensretter für gestresste Winterhaut und für sich nach Sommer sehnende Gemüter. Die toll riechende Öl-Mischung ist wahres Super-Food aus feinen, pflegenden Ölen, die perfekt für alle Hauttypen geeignet sind und als Allround-Talent das Gesicht und den Körper verwöhnen.

Die Produkte von Lulu and Marula werden übrigens mit ganz viel Liebe in Johannesburg hergestellt. Jesslynn, die kreative Köpfin hinter dem Label, fand einfach nicht die richtige Hautpflege für ihre sensible Haut und begann an ihrer eigenen Produktlinie zu arbeiten, die nicht nur 100% natürlich ist und ohne Zusatzstoffe auskommt, sondern auch in dem hübschesten Packaging auch für die Augen eine Wohltat sind! Neben dem individuellen Abfüllen der kleinen Batches, liegt bei Lulu & Marula auch ein großes Augenmerk auf die Verwendung von Bio-Zutaten von kleinen Farmern aus Südafrika.

Nun aber los zum Rezept, ich freu mich schon aufs Wellness-Bad am Wochenende!

Rezept für pflegendes Bade- und Körperöl {reicht für 100 ml}

40ml Jojoba-Öl
30ml Traubenkernöl
20ml Aprikosenkernöl
10ml Hagebuttenöl
6 Tropfen Geranium-Öl
6 Tropfen Rosmarin-Öl

Alle (Bio-)Öle finden sich in jeder gut sortierten Drogerie oder im Reformhaus.

Das Rezept ist so einfach hergestellt wie die Zutaten zusammengemischt werden. Einfach ausmessen, zusammengießen, umrühren und in eine (am besten dunkle) Apothekerflasche abfüllen. Ta-da! Das Öl möglichst kühl und vor Sonnenlicht geschützt lagern, dann hält es locker 12 Monate.

Tipp: Du kannst ein paar Tropfen zu deiner Feuchtigkeitscreme geben und auch über den Tag immer wieder ein wenig in die Haut einmassieren. Das Öl lässt sich super mit allen deine Pflegeprodukten mischen und kombinieren.

Für eine perfekte Pflege nach dem Baden, massiere einfach ein wenig Öl in die Haut, um die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften noch zu maximieren.

{Eigenschaften der Öle}

Jojoba: Jojoba ist den natürlichen Ölen der Haut sehr ähnlich und balanciert perfekt fettige Haut

Traubenkern: stimuliert die Blutzirkulation, verringert Hautunebenheiten und leichte Narben und gibt der Haut allgemein mehr Spannung

Aprikosenkern: hilft der Haut, sich selbst zu regenerieren und vermindert rote Flecken

Hagebutte: verjüngt die Haut durch eine bessere Collagenproduktion, glättet unebene Haut und verringert Hautirritationen

Geranium: ein belebenes ätherisches Öl, das Körper und Seele wieder in Einklang bringt und entspannt

Rosmarin: stimuliert, erfrischt und verschafft Klarheit für Körper und Geist

Wie ihr seht, die Natur hat alles für uns, was wir brauchen… Frohes Relaxen!

Produkte von Lulu & Marula

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*